Aktivitäten

Zu Fuß oder auf dem Hundeschlitten?

Die beeindruckende Landschaft um Tasiilaq bietet ganzjährig eine Vielfalt an Touren- und Ausflugsmöglichkeiten – ob im Winter auf Skiern oder dem Hundeschlitten, im Sommer beim Trekking ohne Schilderwald oder via Boot riesigen Eisbergen in tiefblauen Fjorden ganz nahe kommen.

Winter

Unterwegs auf Hundeschlitten

Die Inuitkultur ein Stück weit begreifen lernen mit dieser früher überlebensnotwendigen Fortbewegungsart.

Neu

Skitouren- Traumland

Ostgrönland bietet eine Vielzahl fantastischer Gipfelziele mit Traumpanorama über Fjorde bis zum Polarstrom. Neu: Transfer mit Schneemobil zu entlegeneren Gipfelzielen organisierbar.

Schneeschuhwandern

Wo der Wanderschuh im weißen Kristallpulver versinkt, trägt der Schneeschuh auf schneebedeckte Hügel mit spektakulärer Aussicht.

Skitrekking über Berge und Gletscher zu ursprünglichen Inuit-Siedlungen

Mit der Pulka über vergletscherte Berge auf Mehrtagesskitouren der schier grenzenlosen Weite der Schnee- und Eiswelt begegnen.

Sommer

Hautnah am Eis auf Bootstour

Auf geführten Bootstouren durch Fjorde den Gletscherriesen und Eisbergen zum Greifen nahe kommen.

Im Kajak durch Grönlands Fjorde

Paddeln Sie entlang von Eisbergen nach Art der Inuitjäger im Kajak durch Bilderbuchfjorde Ostgrönlands.

Trekking ohne Grenze

Erleben Sie die Schönheit der grönländischen Landschaft hautnah auf einer mehrtägigen Trekkingtour mit Übernachtung im Zelt.

On Tour mit Inuitjägern

Inuitkultur hautnah – mit einem Inuitjäger in tiefblauen Fjorden fischen oder auf die Jagd gehen. 

Expeditionen

Expedition zum weißen Horizont

Auf Expedition über das grönländische Inlandeis – wir beraten Sie mit höchstem Know How aus jahrzehntelanger Erfahrung.

Örtliche Querungen

Das grönländische Inlandeis kann auch auf kürzeren Mehrtagestouren gequert werden, um einen Eindruck dieses Eisgiganten zu bekommen.

Gletschertouren mit Skiern und Pulka

Auf riesigen, an das grönländische Inlandeis angrenzenden Gletschern können Sie noch bis Juni/ Juli mehrtägige Touren mit Skiern und Pulka zwischen bizarrer Bergkulisse unternehmen.

Neu

Eisklettern

Formschöne Eisberge in allen Größen und Farben verlocken Geübte zu besonderen Herausforderungen. Erfahrene Grönländer führen Sie zum geeigneten Objekt für Ihren Eispickel.

Felsklettern im Urzeitgranit

Bizarre Granitfelsen hinter dem Küstenbereich sind ganzjährig perfekte Kletterziele. Die Schwierigkeitsgrade erreichen die höchste Stufe bis zur Bigwall-Kletterei.

Bergsteigen mit Pioniercharakter

Ostgrönland bietet die höchsten und bizarrsten Granitgipfel  Grönlands. Noch immer harren viele Gipfel ihrer Erstbegehung. 

The Red House Tours – Ihr idealer Partner für Informationen, Ideen, Beratung, Buchungen

Ob Sie Grönland auf eigene Faust oder in Begleitung eines unserer erfahrenen einheimischen Guides erkunden möchten, bei uns bekommen Sie kompetente Beratung, wir organisieren Ihr Abenteuer für Sie.

 

Ob zu kleinen Wanderungen, Klettertouren, Tages- oder längeren Touren oder zu Expeditionen; ob im Sommer oder im Winter; ob zu Fuß, mit Skiern, Schneeschuhen, per Boot oder Hundeschlitten – wir haben die Tipps über die schönsten Routen; Sicherheitshinweise; Beratung, welche Ausrüstung günstig und erforderlich ist; Informationen über das Wetter; Sie können bei Bedarf Ausrüstung leihen, und sich auf Ihrer Tour von einem unserer erfahrenen Guides begleiten lassen.

 

Individueller Bootstransfer zum Ausgangspunkt Ihrer Tour

Grönland gehört zu den letzten Landstrichen der Erde, in denen kein Ort mit einem anderen durch eine Straße verbunden ist. Dementsprechend steht, neben dem teuren Luftweg, der Wasserweg an erster Stelle im Transportwesen. Wir bieten einen individuellen Transfer innerhalb des Ammassalik-Distrikts an: Wir bringen Sie per Boot zum Ausgangspunkt Ihrer Tour und nehmen Sie gerne an einer anderen Stelle wieder auf. Für diese Angebote bitten wir um Vorbestellung.

Robert Peroni

Contact us

Erfahren Sie mehr über aktuelle Informationen vom
THE RED HOUSE - East Greenland